LOGO FINEXITY

Good Intentions (2021)
KAWS (geb. 1974)
Skulptur aus Walnussholz
(Kunst)

ein Crowdinvesting-Projekt von FINEXITY

Good Intentions (2021) - KAWS (geb. 1974) - Skulptur aus Walnussholz (Kunst)

LION ROCKET - Vamida - Ihre Online-Apotheke (Tschechische Republik)

DETAILS
VERZINSUNG
5,00% p.a.
PROG.
GESAMTRENDITE *

KÜNDIGUNG
30.11.2030
FRÜHESTENS

MINIMALLAUFZEIT
30.05.2031
ca. 108 MONATE

MINDESTANALGE
500
EURO

ANLAGEKLASSE
INVESTMENT
TOKEN

  • Titel: Good Intentions (2021)
  • Künstler: KAWS (geb. 1074)
  • Abmessungen: 40 x 20 x 20 cm
  • Auktionshistorie: 20 Jahre
* Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.
Good Intentions (2021)

Angesichts der Sculpture Biennale im Rijksmuseum in Amsterdam installierte KAWS eine meterhohe Skulptur direkt auf dem Vorplatz des geschichtsträchtigen Museums. Diese Skulptur im Stile des für KAWS bekannten Companion und in einer Holzoptik trägt den Namen “Good Intentions”. Sie ist die große Ausführung der angebotenen, gleichnamigen, im August 2021 erschienenen Edition.

Motivisch zeigt die Skulptur zwei “Companions”. Jedoch ist der eine der beiden deutlich kleiner und hat die Größe eines Kindes. Der Kleinere scheint sich hinter dem größeren Companion zu verstecken, während beide dem Betrachter gegenüberstehen und ihn ansehen. Eine Reflektion menschlicher Beziehungen zwischen Kind und Elternteil.

Die beiden Figuren setzt KAWS aus verschiedenen Teilen zusammen, die unter anderem von Comic Figuren wie Mickey Mouse inspiriert sind. Natürlich tragen sie ebenfalls die typischen X-Augen.

Die Figuren sind in Zusammenarbeit mit der Manufaktur Karimoku in einer Auflage von 100 Stück erschienen und aus Walnussholz gefertigt. Angesichts der rund drei Millionen Abonnenten, die KAWS auf Sozialen Medien anspricht, ist die Anzahl von Figuren enorm gering und limitiert.

Diese Verknappung ist typisch für KAWS, dessen Figuren innerhalb weniger Sekunden ausverkauft sind und auf dem Sekundärmarkt für ein Vielfaches verkauft werden.

2011 erschien eine ähnliche Companion Skulptur in der Ausführung aus Walnussholz, die jedoch einige Zentimeter kleiner ist und nur eine Figur zeigt. Diese wird heute teilweise für das zehnfache ihres Ursprungspreises gehandelt. Jedoch sind im asiatischen Markt noch deutlich höhere Preise möglich.

Dank des Netzwerkes der Emittentin konnte ein Nettoeinkaufspreis i.H.v. 58.000,00 € erzielt werden. Somit bietet sich für Anleger eine großartige Gelegenheit in Form dieser Beteiligung an der enormen Bekanntheit des Künstlers und der möglichen Preisentwicklung teilzuhaben, die bereits ähnliche Figuren vorgemacht haben.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform FINEXITY
Land  
Ort
Objekt Good Intentions (2021)
Kategorie Kunst
Volumen der Finanzierung 63.500 Euro
Zinszahlung Jährlich
Projektjahr 2021
Darlehensnehmer
neucollect-01 GmbH
Details Crowdinvesting Projekt Details

Übersicht - Abgeschlossene Projekte