LOGO FINEXITY

L'Arc de Triomphe, Wrapped (2019)
Christo (1935-2020), Unikat

ein Crowdinvesting-Projekt von FINEXITY

L'Arc de Triomphe, Wrapped (2019) - Christo (1935-2020), Unikat

LION ROCKET - Vamida - Ihre Online-Apotheke (Tschechische Republik)

DETAILS
VERZINSUNG
5,40% p.a. *
PROG.
GESAMTRENDITE *

KÜNDIGUNG
31.12.2028
FRÜHESTENS

MINIMALLAUFZEIT
30.06.2029
ca. 84 MONATE

MINDESTANALGE
100
EURO

ANLAGEKLASSE
INVESTMENT
TOKEN

Fakten
  • 2000 - 2020: CAGR Christo Index (4,18 %) > CAGR Dax 30 (3,43 %)
  • 2020: Christo Index (36,55 %) > Dax 30 (6,87 %)
  • Verhüllungsprojekt wird im September 2021 in Paris realisiert
  • Lagerung des Kunstwerks im Zollfreilager in Luxemburg
  • Titel: L'Arc de Triomphe, Wrapped (2019)
  • Edition: Unikat
  • Künstler: Christo (geb. 1935-2020)
  • Abmessung: 21,5 x 28,0 cm
  • Künstler-Ranking: Globale Nr. 142
  • Auktionshistorie: 20+ Jahre
  • Auktionsverkäufe: 37.592.523,00 €
  • Kaufpreis Kunstwerk: 105.000,00 €
  • Finanzierungsvolumen: 113.000,00 €
* Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.
L'Arc de Triomphe, Wrapped (2019)

"L'Arc de Triomphe, Wrapped" wird als temporäres Kunstwerk in Paris für 16 Tage von Samstag, den 18. September bis Sonntag, den 3. Oktober 2021 zu sehen sein. Der Arc de Triomphe, eines der bekanntesten Denkmäler von Paris und Frankreich, wird in 25.000 Quadratmeter recycelbaren Polypropylen- Stoff in silbrigem Blau und 7.000 Meter rotes Seil gehüllt sein.

1961, drei Jahre nachdem sie sich in Paris kennengelernt hatten, begannen Christo und Jeanne-Claude, Kunstwerke im öffentlichen Raum zu schaffen. Dazu gehört unter anderem bereits die Verhüllung eines öffentlichen Gebäudes. Christo, der zu dieser Zeit ein kleines Zimmer in der Nähe des Arc de Triomphe mietete, fertigte mehrere Zeichnungen für ein Projekt dort an, darunter 1962 eine Fotomontage des verhüllten Arc de Triomphe, mit Blick von der Avenue Foch. In den 1970er und 1980er Jahren schuf Christo einige weitere technische Zeichnungen und Visualisierungen. Fast 60 Jahre später wird das Projekt nun post mortem umgesetzt.

Das Verhüllungsprojekt "L'Arc de Triomphe, Wrapped" wird vollständig durch den Verkauf von Christos vorbereitenden Zeichnungen und Collagen zu dem Projekt sowie maßstabsgetreuen Modellen, Arbeiten aus den 1950er und 1960er Jahren und Original-Lithographien zu anderen Themen finanziert. Es werden keine öffentlichen Gelder bezogen.

Christo und Jeanne-Claude haben immer deutlich betont, dass ihre in Arbeit befindlichen Kunstwerke auch nach ihrem Tod weitergeführt werden sollen. Nach Christos Tod im Jahr 2020 und auf seinen Wunsch hin wird "L'Arc de Triomphe, Wrapped" von seinem Team realisiert werden.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform FINEXITY
Land Deutschland
Ort
Objekt L'Arc de Triomphe, Wrapped (2019)
Kategorie Kunstwerke
Volumen der Finanzierung 113.000 Euro
Zinszahlung Jährlich
Projektjahr 2021
Darlehensnehmer
neuart-01 GmbH & Co. KG
Details Crowdinvesting Projekt Details

Übersicht - Abgeschlossene Projekte