LOGO FINEXITY

Bruno Giacosa Barolo Riserva
2014 Set
(Italien)

ein Crowdinvesting-Projekt von FINEXITY

Bruno Giacosa Barolo Riserva - 2014 Set (Italien)

LION ROCKET - Vamida - Ihre Online-Apotheke (Tschechische Republik)

DETAILS
VERZINSUNG
5,45% p.a.
PROG.
GESAMTRENDITE *

KÜNDIGUNG
15.09.2034
FRÜHESTENS

MINIMALLAUFZEIT
15.09.2035
ca. 156 MONATE

MINDESTANALGE
500
EURO

ANLAGEKLASSE
INVESTMENT
TOKEN

  • Titel: Bruno Giacosa Barolo Riserva
  • Ausführung: 2014 Set
  • Weingut: Bruno Giacosa
  • Weinbaugebiet: Baolo
  • Inhalt: 138 x 0.75l
  • Parker Punkte: 97
* Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.
Warum in Wein investieren?

Auf dem Markt für Fine Wine werden jährlich edle Weine im Wert von ca. 5 Mrd. USD veräußert. Fine Wine als Investitionsgut profitiert von einer äußerst geringen Volatilität (ca. 5 % über die letzten 5 Jahre) und verzeichnete in den vergangenen 10 Jahren Renditen von über 10 % p.a..

Auch im vergangenen Jahr (2020) ist Fine Wine mit einer Wertsteigerung von 13 % eine der lohnenswertesten Sachwertinvestitionen und übertrifft andere Indizes wie den S&P 500, den DAX, oder auch den Goldpreis. Dies geht aus dem kürzlich erschienenen Knight Frank Wealth Report (2021) hervor, der jährlich unterschiedliche Sachwertinvestitionen, sowie das Investitionsverhalten der High-Net-Worth-Individuals untersucht.

Bruno Giacosa Barolo Riserva

Bruno Giacosa ist eines der bekanntesten Weingüter im Piemont, Italien. Die Weine, die nur in den besten Jahrgängen gekeltert werden, haben im Laufe der Jahre einen dramatischen Preisanstieg erlebt, der auf die extrem begrenzte Produktion und die hohe Qualität des Weins zurückzuführen ist. Die Ursprünge des Weinguts gehen auf das Jahr 1982 zurück, als Bruno Giacosa seinen Weinberg in dieser heute weltberühmten Lage erwerben konnte. Bruno Giacosa, der berühmteste Winzer Italiens, wird von Robert Parker immer noch als derjenige bezeichnet, der “eine Reihe von tiefgründigen Weinen in solche verwandelte, die sich als legendär erwiesen”. Die Region mit Sitz in Barolo produziert die dichtesten und strukturiertesten Baroli aller Zeiten, die Langlebigkeit des Weins ist unvergleichlich. Nur die besten Jahrgänge dürfen das rote Etikett als Riserva tragen, der Jahrgang 2014 ist einer von ihnen.

Das Bruna Gaicosa Falletto Vigna Le Rocche Riserva Set besteht aus 138 x 750ml Flaschen des Jahrgangs 2014. Der Jahrgang 2014 zeichnet sich durch Noten von getrockneten Rosen und Beeren aus und wird in einer limitierten Produktion von nur 10.656 Flaschen zu 750ml, 1.500 Flaschen zu 1,5l und 200 Flaschen zu 3l hergestellt. Der aus der Nebbiolo-Traube hergestellte Wein ist auch für seine Langlebigkeit bekannt; der Jahrgang 2014 hat ein Reifepotenzial bis 2050. Der Jahrgang 2014 ist einer der am höchsten bewerteten Jahrgänge von Robert Parker, der ihn mit 97 von 100 Punkten bewertet hat.

Um die Wertentwicklung vergleichbarer Anlagen abzuschätzen, wird die Liv-Ex- Performance der Jahrgänge 2000, 2001, 2004, 2007, 2008 und 2011 zu einem Index aggregiert, um die Renditen für einen Zeitraum von 5 Jahren darzustellen. Dabei wird eine Gesamtperformance von 80,29% erzielt, was einem CAGR von 12,73% von August 2016 bis August 2021 entspricht. Um die potenzielle künftige Wertentwicklung abzuschätzen, wird ein Risikofaktor berücksichtigt, um die potenzielle Wertentwicklung auf der Grundlage vergleichbarer Vermögenswerte zu ermitteln.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform FINEXITY
Land  
Ort
Objekt Bruno Giacosa Barolo Riserva
Kategorie Wein
Volumen der Finanzierung 42.000 Euro
Zinszahlung Jährlich
Projektjahr 2021
Darlehensnehmer
neucollect-01 GmbH
Details Crowdinvesting Projekt Details

Übersicht - Abgeschlossene Projekte